Ausstellung von Thomas Krutmann (2019)

Ausstellung von Thomas Krutmann (2019)

Thomas Krutmann will mit seiner Ausstellung hervorheben, dass Tanz und Kunst nonverbal kommunizieren. Seine Malereien sind geprägt von Emotionen und Visionen. Der Tanz lebt von der Flüchtigkeit des Augenblicks; und der Künstler versteht es in unverwechselbarer Art und Weise diesen Moment in seinen Bildern festzuhalten. Seine Malereien gehen dabei weit über die Darstellung einer illustrativen Dokumentation hinaus.

Erstsendung bei TV38: 4. April 2019